Ein weiteres Kapitel in meinem Buch der Erinnerungen – Szenen aus dem Leben

Ich saß gerade in meiner alten Wohnung auf dem Boden und habe Klebereste entfernt, da erhielt ich eine Threema-Nachricht von Lily. Ich solle mal ins Forum schauen, der Stephan habe eine Nachricht für mich hinterlassen. Nach der ersten Schrecksekunde tat ich wie mir befohlen wurde und fand folgende Nachricht in unserem LaFamilia-Thread:

Stephan_Weidner

Ich brauche glaube ich nicht zu erwähnen, dass ich fast umgekippt wäre. Zum Glück saß ich auf dem Boden haha.

In der Tat hatte ich einige Tage vorher eine E-Mail und eine Nachricht von Dennis bei Facebook erhalten. Aber hier noch mal vom Meister persönlich angesprochen zu werden … wow. Ich bin auch fast gar nicht mehr böse darüber, dass er meinen Namen falsch geschrieben hat, hehe.

Ich freue mich wirklich riesig über das Feedback und natürlich auch auf das Erlebnis am Ring! Ich bin Sarah und der Mindfuck Society unendlich dankbar, dass sie ihre Plattform mit mir teilen und mir das hier ermöglicht haben.

<3 ganz viel Liebe <3

Böhse Onkelz Hockenheim 2014: Ein Kapitel in meinem Buch der Erinnerungen – Mein Gastbeitrag auf www.mindfuck-society.de

Eigentlich fing es ganz harmlos an. Ich wollte meine Gedanken und Gefühle zu den Onkelz Comeback-Konzerten für meine Foren-Freunde und mich festhalten. Der Bericht wurde viel länger als erwartet, dennoch sendete ich ihn an Sarah von der Mindfuck Society. Ich war nicht sicher, ob er ins Konzept passt, ob er Gefallen findet oder gar zu persönlich und daher für Außenstehende uninteressant sein könnte. Doch Sarahs Reaktion haute mich fast um. Sie war begeistert von dem Artikel und wollte ihn sehr gerne veröffentlichen. Und das hat sie heute getan. Die Reaktionen, die bislang erfolgten hätte ich mir nicht mal erträumen können. So viele Likes, so oft geteilt, Dennis fand ihn sogar so gut, dass er ihn an die Band weitergeleitet hat.

Leute, ich bin sprachlos. Ich freue mich wie ein kleines Kind, bin total hippelig und werde heute Nacht vor Glück nicht einschlafen können. Vielen vielen Dank für die ganzen positiven Reaktionen, eine bessere Leserschaft als euch hätte ich mir nicht wünschen können!

Langer Rede kurzer Sinn: ihr seid die Geilsten und hier ist euer Bericht!